FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

16. Spieltag

FV Dresden 06 - Radeberger SV 1:5 (1:2)

Wir hatten eigentlich noch eine Rechnung mit dem Radeberger SV offen, das Hinspiel hatten wir mit 7:0 verloren. Dies sollte uns heute nicht passieren, aber wir wurden eines besseren belehrt! Schon nach 15 Minuten lagen wir mit 0:2 hinten, wir fanden wiederum nicht ins Spiel! Nach 30 Minuten hatten wir dann uns gefangen und den Anschlusstreffer zum 1:2 gemacht, wir hatten auch noch 1-2 gute Chancen zum Ausgleich vor der Halbzeit, wo das Glück aber nicht auf unsere Seite lag!

Zweite Halbzeit fing so an wie die erste, nach 8 Minuten lagen wir mit 1:3 hinten, durch gravierente Fehler, die eine Mannschaft wie der Radeberger SV sofort gnadenlos bestraft. Kurz danach hatten wir eine große Chance, aber der Ball wollte einfach nicht ins Tor, sondern nur an den Pfosten und wieder raus. So ein Pech haben wir in jedem Spiel, aber auch nur wenn du da unten im Tabellenkeller steckst. Danach wollte uns einfach nichts mehr gelingen, der Gast schoss das 1:4 und kurz vor dem Abpfiff 1:5 durch einen Elfmeter ein. Das war dann auch der Endstand!

Die Jungs waren am Ende Frustriert und Enttäuscht, dass sie sich wieder nicht belohnt haben.

Nun gehen wir in die Winterpause, wünschen allen eine schöne Adventszeit und ein Fröhliches Weihnachtsfest! Und das alle unverletzt und vollzählig am 23.01 zur Vorbereitung wieder an Bord sind.

 

 

Sponsoren

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel