FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Vize-Meister bei der Futsal-Landesmeisterschaft

Und sie machen es wieder! Beim bestens besetzten Finalturnier zur sächsischen Futsal-Landesmeisterschaft,
in der Görlitzer Jahnsport-Halle haben die 06er-Kicker um ihren Kapitän Philipp Reimann richtig einen aufs Parkett gezaubert.

Erst im Finale mussten Sie sich nach packenden 20 Minuten, knapp der Landesliga-Mannschaft von Gelb-Weiß Görlitz geschlagen geben.

Sechs Teams standen sich - aufgeteilt in zwei Dreier-Gruppen – gegenüber. Die 06er bekamen es in Gruppe B mit der SG Leipziger Verkehrsbetrieben und Chemie Dohna – Gruppensieger der jeweiligen Vorrundenturniere -  zu tun.

In Spiel eins bezwangen unsere 06er, die Kicker aus Leipzig souverän mit 3:0. Im zweiten Vorrundenspiel drehten unsere Laubegaster Jungs einen 0:2 Rückstand und trennten sich in einem packenden Spiel gegen Chemie Dohna am Ende leistungsgerecht mit 3:3.

Das Halbfinale war dann eine weniger knappe Angelegenheit. Die SG Handwerk Rabenstein wurde mit einem 5:1- Erdrutschsieg geradezu aus der Halle gefegt. Finale!

In diesem ging es gegen die Landesliga-Mannschaft aus Görlitz. Nachdem Görlitz in einer erneut packenden Auseinandersetzung mit 2:0 in Führung ging, roch es bereits nach einem schnellen und sicheren Görlitzer Turniersieg. Doch unsere 06er konnten schnell den Anschlusstreffer erzielen. So blieb das Spiel bis zum Schluss spannend. Ein Pfostentreffer durch Hilarius verhinderte zwischendurch den nicht unverdienten Ausgleich. Am Ende setzte sich Görlitz mit 3:2 Toren denkbar durch.

Laubegast gratuliert dem alten und neuen Futsal-Meister und feierte den Vize-Meistertitel 2016.

Zudem wurde Philipp Wappler ins diesjährige Allstar-Team berufen.

Laubegast spielte mit: P. Richter (TW), Sobijarski (TW), Reimann, P. Wappler, Freudenberg, Goltzsch, Wutschke, Hilarius, F. Wappler,  Chr. Richter, Akopjan

Sponsoren

Facebook