FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Auswärtserfolg beim Dresdner SSV!!

Ein Spiel mit zwei Gesichtern.

Nach unserem erfolgreichen Start letzte Woche, wollten wir den Schwung mitnehmen und auch auswärts endlich mal punkten.

Mit dem Dresdner SSV erwartete uns ein spielerisch unbekannter Gegner. Von Beginn an sollte der Gegner unter Druck gesetzt und früh gestört werden. Entlastung in der Abwehr und die Spielverlagerung in des Gegners Hälfte waren die Ziele. Damit verbunden steht eine konsequente Zweikampfführung und hohe Laufbereitschaft. Leider entwickelte sich die 1. Halbzeit so gar nicht nach unseren Vorstellungen. Nur in den ersten fünf Minuten konnten wir annähernd das umsetzen, was wir uns vorgenommen hatten. Danach verflachte das Spiel immer mehr. Der Gastgeber nutzte dies nach seinen Möglichkeiten besser und kam zu ersten Torchancen. Einfache Ballverluste und inkonsequentes Auftreten unserer Seite sorgten dafür, dass der Gastgeber nach 15 Minuten durch einem Doppelpack mit 2:0 in Führung ging. Jetzt wachten einige endlich auf. Mit etwas Glück konnten wir vor der Pause, nach einer Ecke, auf 2:1 verkürzen.

Deutliche Worte zur Pause schienen bei den Jungs etwas geweckt zu haben. Der Wille hier mehr zu erreichen war deutlich zu sehen. Die Körpersprache stimmte und der Erfolg in Form des 2:2 Ausgleichs stellte sich kurz nach Wiederanpfiff ein. Jetzt hatten wir die Partie besser im Griff und konnten endlich unser Siel aufziehen. Mit schönem Passspiel konnten wir einige Möglichkeiten heraus spielen. Nur der Erfolg blieb noch aus. Durch einen Konter vom SSV gerieten wir in Minute 45 wieder in Rückstand. Doch bereits fünf Minuten später gelang uns wieder der verdiente Ausgleich. Jetzt wurden noch einmal die letzten Reserven ausgepackt. Hier wollten alle den Sieg. Und der Einsatz wurde belohnt. Nach 52 Minuten konnten wir endlich verdient in Führung gehen und gaben diese nach aufregenden letzten Minuten nicht mehr aus der Hand. Auswärtssieg 3:4!!

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel