FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Bittere Heimpleite bei Dauerregen

FV Dresden 06 - Serkowitzer FSV 0:1 (0:0)

Zum letzten Spiel des Jahres hatten wir die Sportfreunde vom Serkowitzer FSV zu Gast. Zu letzter Woche hatten wir noch etwas gut zu machen und wollten dies natürlich auch sofort zeigen. Doch leider war das einfacher gesagt als getan. Auf die Spielweise vom Gegner mussten wir uns erst einmal einstellen. Mit hohen weiten Bällen aus der Abwehr heraus hatten wir die ersten Minuten so unsere Probleme. Nach kurzer Eingewöhnung passte dann die Zuordnung sehr gut und erste Annäherungen an des Gegners Tor machten Hoffnung auf mehr. Der Dauerregen forderte höchste Konzentration, was leider nicht immer gelang. Mit Fehlpässen und missglückten Schussversuchen brachten wir uns teilweise überflüssig in Bedrängnis, was aber ohne Konsequenzen blieb. Offensiv konnten wir einige gute bis sehr gute Chancen in Hälfte eins verbuchen. Doch leider ohne Erfolg. Somit ging es mit einem 0:0 zur Pause.

In Hälfte zwei sollte sich das Spiel weiter relativ ausgeglichen gestalten. Mit einem Chancenplus auf unserer Seite verstrich Minute um Minute. Das Runde wollte einfach nicht in das Eckige. Wir scheiterten mehrfach am Schlussmann der Gäste, am eigenen Unvermögen oder am Aluminium. Es war zum Haare raufen. Und dann kam die 45. Minute. Serkowitz nutzte einen Konter und unsere Unordnung und schob zum 0:1 ein. Das war natürlich bitter. Die Jungs versuchten irgendwie noch einen Punkt zu retten, doch leider ohne Erfolg. Mit einer unglücklichen Niederlage verabschieden wir uns aus dem Jahr 2017 und bedanken uns bei allen Fan´s und Eltern für die bisherige Unterstützung.

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel