FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Erstes Spiel der A auf neuem Kunstrasen erfolgreich

FV Dresden 06 - TSV Reichenberg/Boxdorf 5:1

Es war bereits das dritte Aufeinandertreffen in dieser bisher kurzen Spielzeit gegen die Reichenberger. Aber auch dieses gewannen die 06er deutlich mit 5:1.

Nach bisher ungeahnten Stärken erzielten Max Göhler, Philipp Schumann und Philip Heldner jeweils per Weitschuss die Tore zur deutlichen 3:0 Führung. Ein eigentlich harmlos getretener Freistoß und einige Abstimmungsfehler beim Verteidigen führte zum völlig unnötigen  Anschlusstreffer für die Boxdorfer (35.).

Kurz nach Beginn der 2. Halbzeit stellten erneut Max Göhler, der immer besser in Form kommt, und Tillmann Jentzsch per Doppelschlag (46./48.) die Weichen endgültig auf Sieg. Leider verpassten es die Laubegaster, weitere Treffer zu erzielen, standen allerdings defensiv sicher und ließen keine Chance für den Gegner mehr zu.

Ein Dank an Jan und Lennard aus der B, die ihre Sache, wie zu erwarten war, sehr gut machten.

 

 

Sponsoren

 

 

 

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel