FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

14. Spieltag in der Meisterrunde

FV Dresden 06 – SC Borea Dresden 2 1:3 (1:2)

Bei hochsommerlichen Temperaturen gelang auch im dritten Anlauf kein Sieg gegen diesen Gegner. Borea entwickelt zu einem Alptraum für Laubegast.

Die Gäste wirkten schneller, spritziger und ideenreicher. Mit ihrer Spielweise stellten sie die Laubegaster vor große Probleme. Handlungsschneller und bissiger agierten die Kicker aus dem Jägerpark. Vorgenommen hatte sich das Heimteam sehr viel. Zu viele Fehlpässe hemmten unseren Spielfluss. Trotz des nicht so berauschenden Auftretens der Laubegaster, lag ein Unentschieden im Bereich des Möglichen. Aber klarste Chancen durch Tom, Marius lässt man liegen.

Am Ende wurde das Team durch die Staffelleiterin der Silbermedaille geehrt. Glückwunsch von beiden Trainer zu dieser Platzierung.

Unser Team heute:
Tor: Robin, Willi
Abwehr: Nick, Tobias
Mittelfeld: Moritz, Wolfram, Toni, Tom, Thorben, Carlos
Angriff: Marius, Lennart, Felix, Marc, Quentin

Tore:
0:1   
6. Min.
1:1  18. Min. Lennart
1:2  23. Min.
1:3  32. Min.

Sponsoren

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel