FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Starke Leistung mit drei Punkten belohnt

FV Dresden 06 Laubegast : Dresdener SC 10:4 (4:2)

Zum heutigen Punktspiel empfingen wir den Dresdener SC. Die Konstellation vor diesem Spiel konnte unterschiedlicher nicht sein. Der DSC kam als Tabellenführer und wir hatten in der Rückrunde noch keine Punkte geholt. Außerdem gab es in der Hinrunde eine deutliche Niederlage.

 

Es entwickelte sich sofort eine gutklassige Partie, an der beide Mannschaften ihren Anteil hatten. Beide versuchten über ihre vorhandenen Mittel zum Torerfolg zu kommen, Grundlage dafür war der läuferische und kämpferische Einsatz auf Höchstmaß. Nach ersten vergebenen Chancen auf beiden Seiten, konnte unser Gegner kurzzeitig in Führung gehen. Im Gegenzug erzielten wir schnell den Ausgleich und gleich noch die Führung. Diese sollten wir dann bis zum Ende nicht mehr aus der Hand geben.

 

Für die zweite Hälfte erwarteten wir einen drangvollen Gegner, der sicher die drei Punkte mitnehmen wollte. Doch durch hohen Einsatz und dem nötigen -Biss- eines jeden Spielers konnten wir den Gegner aber meist vom Tor fern halten und dabei unsere Führung noch weiter ausbauen.

 

Fazit: Die abgerufene Leistung der Mannschaft zeigte einmal mehr auf, welches Potenzial vorhanden ist. Temporeicher Kombinationsfußball konnte phasenweise sehr schön umgesetzt und vorgetragen werden.

 

FV Dresden 06 Laubegast : Dresdener SC  10:4 (4:2)

 

0:1 (07.Min.)                1:1 (08.Min.) Fabian               2:1 (09.Min.) Sandino               2:2 (10.Min.)

3:2 (11.Min.) Fabian      4:2 (24.Min.) Sandino             5:2 (30.Min.) Tim                     5:3 (31.Min.)

6:3 (32.Min.) Tim          7:3 (33.Min.) Bastian              7:4(36.Min.)                            8:4 (46.Min.) Oskar

9:4 (47.Min.) Carlos      10:4 (49.Min.) Carlos

 

Dabei waren: Bruno, Carlos, Sandino, Tom, Fabian, Luca, Tim, Bastian, Oskar

Sponsoren

Facebook

Tabelle