FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Drei Punkte im ersten Heimspiel

FV Dresden 06 Laubegast : VfB Zittau (0:0) 3:0

Das Ergebnis am Ende ist trügerisch aber verdient, die erste Halbzeit verlief nicht so, wie es in der Mannschaftsbesprechung angedacht war.

Begleitfußball unserer Elf war an der Tagesordnung und nur zwei 2 Torchanchen (sehenswerter Drehschuss Ben aus 16 Metern und eine Klasse Parade des Gästekeepers sowie Pfostentreffer Ramon) waren die karge Ausbeute.  Viele Freistöße aus dem Halbfeld fanden keinen Abnehmer im gegnerischen Strafraum.
Die zweite Halbzeit macht Lust auf mehr. Plötzlich waren die Jungs aggressiver in den Zweikämpfen und erspielten sich Chance um Chance. Till nach Klasse Vorarbeit von Ben, Acki und Tim nach einem Klasse Solo stellten schließlich den jederzeit verdienten Endstand von 3:0 her.
Die zweite Halbzeit sollte der Maßstab für die kommenden Spiele sein, arbeiten wir im Training daran. Nächstes Wochende geht es nach Hoywoy, die letztjährige Niederlage mit 5:4 in Hoyoy ist Ansporn genung, so hoffen es die Trainer.

Sponsoren

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel