FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Zu viele sind nur „Mitläufer“ …

Racket- und Ballsport Dresden - FV Dresden 06 5:0 (3:0)

Spiel Nummer 4 führte uns auf die „Schleifscheibe“ von RB.

Eine weitere Chance darauf, das im Training Gelernte umzusetzen. Wir trafen auf einen lauffreudigen und früh attackierenden Gegner. Es war noch nicht einmal eine Minute gespielt, da musste unser „Goalie“ Erik den Ball das erste Mal aus dem Netz holen. Individuelle Fehler, Zweikämpfe wurden selten angenommen, der Gegner zu spät im Spiel gestört und schon stand es nach 7 Minuten 0:3. Das konnte ja noch heiter werden. Aber die Wechsler machten ihre Sache richtig, richtig gut. Louis zeigte eine bärenstarke Leistung und auch Finlay, Josua, Simo ließen gemeinsam mit Oscar nichts mehr anbrennen.

Da war sicher noch einiges in Halbzeit zwei für uns möglich. Aber die zweite Halbzeit war leider ein Spiegelbild von Halbzeit eins. Ein Lichtblick: Joel konnte endlich seine Zurückhaltung ablegen und spielte groß auf. Was am Ende fehlte? Dass der Ball bei unseren zahlreichen Chancen doch einmal den Weg ins Tor findet.

Kopf hoch. Weiter geht’s …

PS: Player of the Match – Louis Halbzeit 1 und Joel Halbzeit 2 …

Es spielten: Lena, Erik H., Eric S., Finlay, Friedo, Joel, Josua, Louis, Oscar, Simo

 

Sponsoren

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel