FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Den Tabellenzweiten vom Platz gefegt

Unsere B-Junioren bezwingen die SpG Weißig/Neugersdorf II mit 8:1.

Mit einer tollen Mannschaftsleistung wurde der zweite Sieg in Folge gefeiert. Nach dem Auswärtsdreier beim DSC letzte Woche hat unsere Mannschaft den Baron-Schützlingen die Grenzen aufgezeigt. Von Beginn an waren alle hellwach und setzten die Trainervorgaben eins zu eins um. Nur kurz nach der 4:0 Führung in der ersten Halbzeit kam Bruder Leichtfuß ins Spiel, die Folge - der vermeidbare Ehrentreffer der Gäste.

In der zweiten Halbzeit sahen die Zuschauer noch weitere vier Tore unserer Elf, gefeiert wurde vor allem der erste Torerfolg von Shaheen, der drei Minuten nach seiner Einwechslung einnetzen konnte. Getrübt wurde die Stimmung aber durch die schwere Verletzung von Tim S., der mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden musste. Trainerteam und Mannschaft wünschen alles Gute und eine schnelle Genesung. Kopf hoch Tim!

Weiter geht es schon am Donnerstag mit dem Pokalspiel gegen Borea II, die ihr Punktspiel gegen Pulsnitz 8:0 gewinnen konnten. Somit ist ein spannender Pokalfight zu erwarten. Ihr rockt das - Jungs, da sind wir uns sicher!

Sponsoren

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel