FV 06 Dresden Laubegast
Fußball

Ostsachsenmeister 1920 | Bezirkspokalsieger 1997, 2001 | Bezirksmeister 2001 | Sachsenmeister 2002

Nachruf

Wir trauern um unseren Ehrenpräsidenten Eberhard Petersohn

Eberhard Petersohn verstarb am 09.05.2019 im Alter von 91 Jahren.

Sein sportliches Wirken ist sehr eng mit dem Fußball und dem FV Dresden 06 Laubegast verbunden.

1949 gewann er mit der SG Mickten den sächsischen Fußballpokal. Aus der SG Mickten gingen später die BSG Rotation Dresden und der SC Einheit Dresden hervor. Eberhard Petersohn spielte mehrere Jahre in der DDR-Fußballoberliga und gewann 1958 mit dem SC Einheit Dresden den FDGB-Fußballpokal.

Von 1981 bis 1987 trainierte er die erste Männermannschaft der BSG Pentacon Dresden. Am 22.01.1991 nahm die BSG Pentacon wieder ihren ursprünglichen Namen „FV Dresden 06 Laubegast“ an.

Von 1990 bis zum Jahr 2000 bekleidete Eberhard Petersohn das Amt des Präsidenten des FV Dresden 06.

In Würdigung seiner Verdienste um den Verein wurde ihm die Ehrenpräsidentschaft übertragen.

Wir verlieren mit Eberhard Petersohn ein engagiertes und aktives Vereinsmitglied.

Sein Wirken und seine Verdienste werden wir stets in ehrendem
Andenken bewahren

Im Namen aller Mitglieder des FV Dresden 06 Laubegast
Das Präsidium

 

 

 

Sponsoren

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel